Angebote zu "Diskontinuitäten" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Region im Umbruch 02. Kontinuitäten und Diskont...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Region im Umbruch 02. Kontinuitäten und Diskontinuitäten ab 28 € als Taschenbuch: Von der Keltenzeit bis zu den Bajuwaren Region im Umbruch. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Leistungsindikatoren als Instrumente zur Leistu...
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Messung der unternehmerischen Leistung nimmt einen wichtigen Stellenwert in der Unternehmensführung ein. Eine zunehmende Komplexität und Dynamik des Unternehmensgeschehens, die Verschärfung des wirtschaftlichen Umfeldes sowie ein Umbruch bestehender Strukturen (Diskontinuitäten) und internationaler Wettbewerb kennzeichnen die Rahmenbedingungen, in die die heutigen Organisationen eingebettet sind (vgl. Schomann 2001, S. 1). Damit Organisationen in diesem turbulenten und dynamischen Umfeld erfolgreich bestehen können, ist es für sie von besonderer Bedeutung, ihre Leistung zu messen, um diese dann kontinuierlich zu verbessern. 'You cannot manage what you cannot measure...and what gets measured gets done' (zitiert nach House/Price 1991, S. 93). Organisationen stehen somit dem Problem gegenüber, herauszukristallisieren, welche Leistungsindikatoren (LI) in den aktuellen Rahmenbedingungen, in denen sich die Organisationen befinden, geeignet sind, um die tatsächliche gesamte Leistung abzubilden und nicht nur einen Auszug oder gar ein verzerrtes Bild. Im Rahmen dieser Problematik rückt zunächst die Frage in den Vorder-grund, welche Systeme zur Erfolgs- und Leistungsmessung von Organisa-tionen es in der Literatur und Praxis gibt. Darauf aufbauend ist zu klären: Sind frühere LI als Instrument zur Erfolgs- und Leistungsmessung unter den aktuellen Rahmenbedingungen überhaupt noch gültig? Welche (aktuellen) Veränderungen in der Entwicklung von Systemen im Rahmen dieser Messungen sind zu beobachten? Auf Basis der Information aus den Leistungsmessungen möchte die Leitung einer Organisation u.a. ihre Entwicklung vorhersagbar und steuerbar machen. Dabei sind nicht nur monetäre Grössen wie Umsatz- und Gewinnzahlen relevant, sondern auch andere Aspekte wie beispielsweise die Kundenzufriedenheit, die Qualität der Produkte oder die Motivation der Mitarbeiter. Daher wird im Rahmen dieser Arbeit u.a. diskutiert, in welchem Masse verschiedene LI geeignet sind die Vorhersagbarkeit und Steuerung einer Organisation zu gewährleisten. Zielsetzung ist es somit, den Stand der Forschung hinsichtlich Systemen zur Erfolgs- und Leistungsmessung von Organisationen zu eruieren und aktuelle Entwicklungstrends aufzudecken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Leistungsindikatoren als Instrumente zur Leistu...
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Messung der unternehmerischen Leistung nimmt einen wichtigen Stellenwert in der Unternehmensführung ein. Eine zunehmende Komplexität und Dynamik des Unternehmensgeschehens, die Verschärfung des wirtschaftlichen Umfeldes sowie ein Umbruch bestehender Strukturen (Diskontinuitäten) und internationaler Wettbewerb kennzeichnen die Rahmenbedingungen, in die die heutigen Organisationen eingebettet sind (vgl. Schomann 2001, S. 1). Damit Organisationen in diesem turbulenten und dynamischen Umfeld erfolgreich bestehen können, ist es für sie von besonderer Bedeutung, ihre Leistung zu messen, um diese dann kontinuierlich zu verbessern. 'You cannot manage what you cannot measure...and what gets measured gets done' (zitiert nach House/Price 1991, S. 93). Organisationen stehen somit dem Problem gegenüber, herauszukristallisieren, welche Leistungsindikatoren (LI) in den aktuellen Rahmenbedingungen, in denen sich die Organisationen befinden, geeignet sind, um die tatsächliche gesamte Leistung abzubilden und nicht nur einen Auszug oder gar ein verzerrtes Bild. Im Rahmen dieser Problematik rückt zunächst die Frage in den Vorder-grund, welche Systeme zur Erfolgs- und Leistungsmessung von Organisa-tionen es in der Literatur und Praxis gibt. Darauf aufbauend ist zu klären: Sind frühere LI als Instrument zur Erfolgs- und Leistungsmessung unter den aktuellen Rahmenbedingungen überhaupt noch gültig? Welche (aktuellen) Veränderungen in der Entwicklung von Systemen im Rahmen dieser Messungen sind zu beobachten? Auf Basis der Information aus den Leistungsmessungen möchte die Leitung einer Organisation u.a. ihre Entwicklung vorhersagbar und steuerbar machen. Dabei sind nicht nur monetäre Größen wie Umsatz- und Gewinnzahlen relevant, sondern auch andere Aspekte wie beispielsweise die Kundenzufriedenheit, die Qualität der Produkte oder die Motivation der Mitarbeiter. Daher wird im Rahmen dieser Arbeit u.a. diskutiert, in welchem Maße verschiedene LI geeignet sind die Vorhersagbarkeit und Steuerung einer Organisation zu gewährleisten. Zielsetzung ist es somit, den Stand der Forschung hinsichtlich Systemen zur Erfolgs- und Leistungsmessung von Organisationen zu eruieren und aktuelle Entwicklungstrends aufzudecken.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot