Angebote zu "Lateinamerikas" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Lateinamerikas Demokratien im Umbruch als Buch von
€ 19.00 *
ggf. zzgl. Versand

Lateinamerikas Demokratien im Umbruch:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Das Geisterhaus
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte der alteingesessenen Familie del Valle setzt zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Chiles scheinbar wohlgeordneter Welt ein und reißt uns mit in einem Strudel politischer Umbrüche und Gewalt, der die persönlichen Schicksale über vier Generationen unaufhaltsam bestimmen wird. Ihr erster Roman hat Isabell Allende, die ´´geborene Geschichtenerzählerin aus Lateinamerikas Talentschmiede´´ (Los Angeles Times), z einer Schriftstellerin von Weltrang gemacht. Isabell Allende, geboren 1942, arbeitete lange Zeit als Journalistin in Chile. Nach Pinochets Militärputsch ging sie ins Exil. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Kalifornien. Ihr Werk erscheint auf Deutsch im Suhrkamp Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Revolutionen in Lateinamerika
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Lateinamerika erkämpfte sich vor rund 200 Jahren seine Unabhängigkeit von den europäischen Kolonialmächten Spanien, Portugal und Frankreich. Von der Sklavenrevolution in Haiti über die langwierigen Unabhängigkeitskriege im spanischen Amerika bis hin zur unblutigen Emanzipation Brasiliens erzählt der Band die Geschichte Lateinamerikas an einem zentralen Wendepunkt in seiner atlantischen Verflechtung. Chronologisch aufgebaut beschreibt es politische Umbrüche und militärische Entscheidungsschlachten des Kontinents sowie die maßgeblichen Anführer wie Toussaint, Miranda oder Bolivar mit ihren abenteuerlichen und ungewöhnlichen Lebensgeschichten. Die Staatsgründungen, die sich bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts hinzogen, wurden zwar durch den antikolonialen Widerstand geeint, aber durch die Ausgrenzung breiter sozialer und ethnischer Schichten, den Aufstieg des Caudillismus und die Ausbildung einer ´´Guerrilla´´ zeichnen sich bereits die Probleme ab, die Lateinamerika immer noch prägen.Vor dem Hintergrund des wachsenden Einflusses neuer indigener Bewegungen und der Wiederentdeckung des Bolivarismus gewinnt diese dramatische Epoche heute wieder Bedeutung und politische Aufmerksamkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Brasilien
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Brasilien war für Europa immer Projektionsraum eigener Sehnsüchte und Ängste. Heute steht das größte Land Lateinamerikas als Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 und der Olympischen Spiele 2016 im Blickpunkt der Weltöffentlichkeit. Als aufstrebende Wirtschaftsmacht spielt es längst im Konzert der Großen mit. Doch es ist bei weitem nicht alles in Ordnung am Zuckerhut: Im Juni 2013 gingen Millionen Menschen auf die Straße, protestierten gegen Korruption und forderten umfassende politische Reformen. Brasilien ist im Umbruch. Jens Glüsing entwirft sein Brasilienbild aus der Perspektive eines Auslandskorrespondenten, versucht aber zugleich, das Land von innen zu verstehen aus der Sicht eines Deutschen, der seit über zwanzig Jahren dort lebt. Glüsing kennt fast alle Winkel dieses Riesenlandes und schildert seine sehr persönlichen Eindrücke in packenden Reportagen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot